12. Cool sein – Cool bleiben

Cool sein – Cool bleiben ist ein Antigewalttraining, das für Schülerinnen und Schüler des 8. Schuljahres und das Lehrpersonal angeboten wird.

Wenn’s anderen passiert?
Tu was – aber spiel nicht den Helden
• Mach den ersten Schritt – sprich andere an, damit sie auch helfen
• Vermeide Körperkontakt – halte Abstand
• Sprich nur das Opfer an – lass den Täter in Ruhe
• Hol Hilfe, wenn andere in Not sind, z.B. Polizei (Tel.: 110)

Wie läuft’s?
Schon mal...
• Stress gehabt?
• was auf die Nase bekommen?
• gedisst oder fertig gemacht worden?

Keiner ist gern Opfer von Gewalt. Damit du schnell und richtig auf Ärger reagieren kannst, solltest du diesen Flyer lesen.
Halt dich an folgende Tipps – dann bist du auf der sicheren Seite.

So geht’s!
• Clever sein – Gewalt aus dem Weg gehen
• Mach keinen Stress
• Locker bleiben – das entschärft
• Lass dich nicht anmachen
• Pass auf, was du sagst
• Selbstbewusst auftreten – mach dich nicht selbst zum Opfer

Wenn’s dir passiert?
• Abstand zum Gegner herstellen
• Setze sofort klare Grenzen ohne zu beleidigen
• Werde laut – mach auf dich aufmerksam („Lass mich in Ruhe!“)
Auch hier gilt: Bleib locker – entspann die Situation

Träger: Polizeipräsidium Osthessen

DOWNLOAD

Cool and Safe

Info-Broschüre.

You don't have access to download this file.