Eltern fragen - netw@ys antwortet: Homeschooling

Aktuelles
Do, 09/17/2020 - 15:15

Viele Fragen sind in der Nutzung von Homeschooling Programmen ungeklärt. 
Eltern fragen sich „Wie soll ich mein Kind unterstützen, wenn ich selbst gar nicht weiß, wie das ganze Programm funktioniert?“ Solche und ähnliche Fragen haben Lehrkräfte und Schulelternvertreter in den letzten Wochen und Monaten häufiger gehört.
Diese ganz praktischen Probleme und Fragestellungen möchte „Netw@ys“ nun aufgreifen und die Eltern dabei unterstützen, die ersten Schritte mit Microsoft Teams zu machen und einen Überblick zu erhalten, wie Lehrer mit ihren Schülerinnen und Schülern im Homeschooling in Verbindung treten können.
In einer Online-Schulung, erläutern die Mitglieder von „Netw@ys“ am 29. September ab 19 Uhr den Eltern (und ihren Kindern) die Nutzung von Microsoft Teams. Die Teilnahme an dem Meeting ist kostenfrei. Eine Vorab-Anmeldung ist allerdings unbedingt bis zum 22. September erforderlich. Per Mail unter netways@hef-rof.de oder per Telefon unter 06623-8178000 (Medienzentrum Hersfeld-Rotenburg) werden Anmeldungen unter Angabe von Namen und Mailadresse entgegengenommen.
Vor der Veranstaltung erfolgt eine Rückmeldung mit der Zusendung eines Teilnahmelinks.
Im Online-Meeting erklären Experten einfach und niederschwellig die Funktionsweise und Möglichkeiten von Teams und gehen selbstverständlich gerne auf die praktischen Fragen der Eltern ein.
Netw@ys“ ist ein offenes Netzwerk von Expertinnen und Experten aus unterschiedlichen Institutionen und Fachbereichen, das sich 2013 zum gemeinsamen Thema Medienkompetenz im Landkreis Hersfeld-Rotenburg gegründet hat. Ziel ist eine konstruktiv und präventiv ausgerichtete medienpädagogische Arbeit auf lange Sicht zu leisten. 
Zu „Netw@ys“ gehören: Deutscher Kinderschutzbund KV Hersfeld-Rotenburg, Fachdienst Senioren im Landkreis Hersfeld-Rotenburg, Fachschule für Sozialpädagogik Heimboldshausen, Fachstelle Suchtprävention (Zweckverband für Diakonie in den Kirchenkreisen Hersfeld und Rotenburg), Institut für Medienpädagogik und Kommunikation Hessen, Kinder-, Jugend- und Familienförderung Hersfeld-Rotenburg, Medienzentrum Hersfeld-Rotenburg, Netzwerk gegen Gewalt Hessen, Polizeipräsidium Osthessen, Schule machen ohne Gewalt (SMOG) e.V., Staatliches Schulamt für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg und den Werra-Meißner-Kreis. 
 

Netw@ys Zusammenschluss