Kostenfreie Rap-Workshops durch VdSiS

Aktuelles
Fr, 08/30/2019 - 16:36

Einen eigenen Song schreiben und aufnehmen? Ein Musikvideo drehen und schneiden? All das bieten die Workshops des Projektes "Von der Strasse ins Studio (VdSiS)“, die gemeinsam mit den Bündnispartnern DAFKS e.V. und SMOG e.V. durchgeführt werden.

Kinder im Alter von 12 bis 18 Jahren haben die Möglichkeit, sich am Projekt zu beteiligen, das sich in zwei spannende Bausteine gliedert.

Im ersten Teil dreht sich alles um den eigenen Song. Die Kinder und Jugendliche schreiben und rappen eigenständig ihren Song.

Anschließend erfolgt ein besonderes Filmprojekt, an dessen Ende ein eigenes Musikvideo stehen wird.

Die Teilnehmer können sich dabei nicht nur die Themen aussuchen, sie sollen unter Anleitung auch eine Handlung entwickeln und das Drehbuch fixieren. Danach werden sie gemeinsam mit den Teilnehmern die Filmbeiträge an verschiedenen Orten drehen, das Material anschließend schneiden und vertonen.

Das Projekt wird unterstützt durch das Programm Mein Land - Zeit für Zukunft der Türkischen Gemeinde in Deutschland im Rahmen des Bundesprogramms Kultur macht stark, Bündnisse für Bildung des Bundesministerium für Bildung und Forschung und ermöglicht eine kostenfreie Teilnahme für alle Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren. In diesem Jahr finden Workshops in Hünfeld, Gersfeld und Künzell statt. Die genauen Termine sind unter www.vdsis.de/events  zu finden

Interessierte melden sich bitte per Mail: anmelden@vdsis.de. Sie erhalten dann das Anmeldeformular, das sie unterschrieben zurückschicken. Die Plätze werden nach Eingang vergeben.

Die Anmeldung muss schriftlich erfolgen, die Einverständniserklärung der Eltern/Erziehungsberechtigten ist zwingend erforderlich.