SMOG-Benefizkonzert wird noch einmal verschoben

Aktuelles
Mi, 08/12/2020 - 15:26

Für alle Freunde professioneller Orchestermusik ist es eine traurige Nachricht: SMOG e.V. verschiebt in Absprache mit dem Landespolizeiorchester Hessen (LPO) das für den 25.9.2020 in der Aula der Obersbergschulen in Bad Hersfeld geplante Benefizkonzert wegen der Corona Pandemie um ein Jahr. Neuer Termin ist der Freitag, 17.9.2021, 20.00 Uhr, wieder in der Aula der Obersbergschulen in Bad Hersfeld.
„Wir wollen möglichst vielen Menschen die Möglichkeit einräumen, ein solches Konzert live vor Ort zu erleben, ohne dabei Angst um die eigene Gesundheit zu haben. Daher haben sich der Vorstand von SMOG e.V. und die Leitung des LPO zu diesem Schritt entschlossen.“, erklärt Erwin Maisch, 1.Vorsitzender SMOG e.V. die Entscheidung.
Nachdem das Konzert auf dem Hessentag wegen eines Unwetters nicht stattfinden konnte und der erste Ersatztermin zu Beginn dieses Jahrs wegen Corona ausfallen musste, ist es im nächsten Jahr der vierte Anlauf.
„Wir sind guter Dinge und das Orchester freut sich auf die Veranstaltung in Bad Hersfeld.“, blickt Erwin Maisch optimistisch nach vorne.

 

Landespolizeiorchester Hessen (LPO)