„Tag des Deutschen Sportabzeichens“ – SMOG mit dabei

Aktuelles
Mo, 07/11/2016 - 11:59

Beim „Tag des Deutschen Sportabzeichens“ am 8.7.2016 im Stadion der Stadt Fulda war richtig was los. Nahezu alt5.000 Teilnehmer konnten ein umfassendes Sportangebot nutzen. Gutes Wetter, eine gute Stimmung und eine gute Organisation sorgten für rundum zufriedene Gesichter.
Dass dabei auch behinderte Menschen mitmachen und denTag zusammen mit nicht behinderten Sportlerinnen und Sportlern genießen konnten, gab der Veranstaltung noch einen besonderen Anstrich.
Hatte sich SMOG e.V. bereits im Vorfeld bei der Organisation eingebracht, so war es selbstverständlich, dass der Verein auch an diesem Tag mit einem Infostand vertreten war.
Das Vorstandsteam mit Clemens Groß, Thomas Wagner und Erwin Maisch nutze die Chance, die Lehrer und Lehrerinnen der zahlreich vertretenen Grundschulen aus der Stadt und dem Landkreis Fulda anzusprechen und auf das interaktive Präventionsprogramm „Cool and Safe“ für 7-12jährige Kinder anzusprechen.
„Ich bin mir sicher, dass wir doch einige Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen motivieren konnten, das Programm in ihrer Klasse umzusetzen. Es ist ja schließlich auch offizieller Teil des Angebots des Landes Hessen für die Grundschulen.“, bilanziert Clemens Groß, selbst Lehrer, nach Abschluss des Tages.
Wer „Cool and Safe“ nutzen will, kann dieses Programm unter www.coolandsafe.eu kostenfrei im Internet abrufen.
Das Programm hilft, Kinder stark zu machen und sie vor den Gefahren des Alltags zu schützen.

Bildunterschrift
Das  SMOG-Team v. l. Thomas Wagner, Erwin Maisch, Clemens Groß am Infostand.